Produktinformationen "Katheterisierungs-/Einlauf-Simulator, männlich"
Grundlegende qualitativ hochwertige Schulungen an männlichen und weiblichen Modellen: Harnröhrenkatheterisierung, Dammpflege und Einläufe. Weiche und anatomisch korrekte Genitalien und ein realistisches Gefühl der Kathetereinführung. Die Organeinheit kann auch eigenständig ohne den Beckentorso genutzt werden und gestattet so das Üben mit simulierten Patienten oder Vollkörpermodellen im klinischen Kontext. Das neu entwickelte Modulsystem ermöglicht den mühelosen Aufbau, die einfache Reinigung und Wartung, und spart so Zeit und Kosten für das Lehrpersonal.


Das Modell bietet die folgenden Übungsaktivitäten:

- Intermittierende Katheterisierung

- Dammpflege

- Position des Harnröhrenganges

- Verweilkatheterisierung

- Einlauf

- Reinigung

- Kathetereinführung und -platzierung

- Katheterrückzug

- Blasenkompression


Eigenschaften: Weiche Genitalien ermöglichen ein realistisches Reinigen und Verfahren wie zum Beispiel:


- Spreizen der Schamlippen

- Halten des Penis senkrecht zum Körper

- Zurückziehen der Vorhaut

- Erfolgreiche Kathetereinführung wird durch Urinausfluss (Wasser) bestätigt.

- Die manuelle Blasenkompression ist möglich.

- Üben von Einläufen in seitlicher Position.

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Andere Kunden kauften auch

Katheterisierungs-/Einlauf-Simulator, weiblich
Grundlegende qualitativ hochwertige Schulungen an männlichen und weiblichen Modellen: Harnröhrenkatheterisierung, Dammpflege und Einläufe. Weiche und anatomisch korrekte Genitalien und ein realistisches Gefühl der Kathetereinführung. Die Organeinheit kann auch eigenständig ohne den Beckentorso genutzt werden und gestattet so das Üben mit simulierten Patienten oder Vollkörpermodellen im klinischen Kontext. Das neu entwickelte Modulsystem ermöglicht den mühelosen Aufbau, die einfache Reinigung und Wartung, und spart so Zeit und Kosten für das Lehrpersonal.Das Modell bietet die folgenden Übungsaktivitäten:- Intermittierende Katheterisierung- Dammpflege- Position des Harnröhrenganges- Verweilkatheterisierung- Einlauf- Reinigung- Kathetereinführung und -platzierung- Katheterrückzug- BlasenkompressionEigenschaften: Weiche Genitalien ermöglichen ein realistisches Reinigen und Verfahren wie zum Beispiel:- Spreizen der Schamlippen- Halten des Penis senkrecht zum Körper- Zurückziehen der Vorhaut- Erfolgreiche Kathetereinführung wird durch Urinausfluss (Wasser) bestätigt.- Die manuelle Blasenkompression ist möglich.- Üben von Einläufen in seitlicher Position.

1.740,97 €*
Männliches Blasenkatheter- und Einlauf- Übungsmodell
Der Simulator imitiert die Form eines männlichen Harnweges einschließlich Blase. Ein Blasenkatheter wird unter Anwendung der geeigneten Technik bis in die Blase eingeführt. Bei erfolgreicher Katheterisierung fließt Urin (Wasser) aus dem Katheter.Die Haptik des Penis entspricht annähernd der eines echten Penis. Techniken wie Desinfektion der umgebenden Genitalregion und der Harnröhrenöffnung können geübt werden.Der Körper kann an der Medianlinie separiert werden, so dass die Form des Harnröhrenverlaufs, die Position des Katheters und die umgebende Anatomie in Relation betrachtet werden können. Eigenschaften- Der Simulator hat natürliche Größe, was die Übung der Katheterisierung und des Einlaufs ermöglicht.- Durch Verwendung von weichen und dehnbaren Materialien im Bereich der Genitalien wird ein lebensechter optischer Eindruck und eine realitätsnahe Haptik beim Katheterisieren erweckt. - Eine Reihe von Praktiken beim Katheterisieren bei der Katheterisierung kann geübt werden, zum Beispiel Desinfektion, Einführen, Blocken und Entfernen des Katheters. - Der Simulator ist so beschaffen, dass die Manipulation des Penis und der Harnröhre beim Einführen lebensecht geübt werden kann.Aus diesem Grund ist der Simulator so gestaltet, dass bei falscher Manipulation des Penis das Einführen des Katheters stark erschwert wird. - Vorhautpflege wie Zurückstreifen, desinfizieren und Reinigung kann geübt werden.- Die Beweglichkeit des Penis entspricht der des menschlichen Körpers. Dies ermöglicht die Übung des korrekten Fixierens des Penis. - Der Körper kann median geteilt werden, die Harnröhre und die Blase sind transparent. Dies erlaubt das Erklären des Einführens sowie die Kontrolle der korrekten Lage des Katheters sowie der Überprüfung des Ballons.- Durch Auswechseln der Prostata kann eine Verengung auf Grund von Benigner Prostata Hyperplasie simuliert werden.- Der Applikator für einen Glyzerineinlauf kann durch den Anus in das Rektum eingeführt werden. Ein Glyzerineinlauf kann durchgeführt werden.Größe: 29 x 53 x 32 cm,Gewicht: 2,3kg

1.956,36 €*

Stetige Innovationskraft

Soziale Verantwortung

Gelebte Kundenorientierung

Verständnis für Qualität

Nachhaltiges Handeln

Zertifizierung ISO 9001

Ihre zuletzt angesehenen Produkte