Zentralvenenkatheter

19 Produkte
Sortierung:
Zugangserschwerende Einlage für R18803
Eine Einlage, die in den ausgehöhlten Bereich eingelegt werden kann und beim Versuch, durch den äußeren Gewebelappen einen Zugang zum implantierten Port zu bekommen, einen richtig platzierten Port auf der Oberseite der Einlage simuliert oder einen schief stehenden oder gekippten Port, wenn er auf den unteren Teil der Einlage platziert wurde. Für Chester Chest R18803.

104,72 €*
ZVK-Simulator mit Port
Dieses Modell hat Katheteranschlüsse an der linken und rechten Vena subclavia, welche mit Wasser gespült werden können. Zusätzlich beinhaltet der Simulator einen subkutan implantierten Port. Lieferung auf klappbarer Stütze.Größe: 57 x 46 x 13 cm, Gewicht: 4,5 kg

1.368,50 €*
Zentralvenenkatheter-Punktionstrainer
Fortgeschrittenes Training in ultraschallüberwachter Zentralvenenkatheterplatzierung. Zugang zu V. axillaris und V. jugularis interna. Ein Anfänger-Übungsblock ermöglicht das Erlernen der Grundfertigkeiten zur ultraschallüberwachten Punktion. Exzellente Bildqualität. Lernen aus Fehlern und mit verschiedenen Komplikationen ist möglich.- Effektiv für die Punktionsübung. Anatomisch korrekter Übergang der V. subclavia zur V. jugularis interna und V. cava superior.- Dieser Simulator enthält drei auswechselbare Einsätze, einen anatomischen Orientierungs-Einsatz, einen Ultraschall-Punktionseinsatz und einen durchsichtigen Katheterblock.- Der Übende kann drei Fähigkeiten erlernen. Er erlernt die sichere Punktion, das Vermeiden von Komplikationen, die mit der Punktion einher gehen können und die korrekte Platzierung des Katheters. Fehlerhafte Punktionen sind am Simulator sofort zu erkennen.- Jeder Einsatz mit Punktions- und Katheterstellen, stellt den rechten oberen Brust- und Halsbereich dar und ist eine detaillierte Reproduktion der anatomischen Strukturen wie Knochen, Venen, Arterien und oberer Lunge.- Der anatomische Orientierungseinsatz dient dem Auffinden der korrekten Punktionsstelle und erlaubt die Punktion von V. subclavia oder V. jugularis interna sowie der Katheterisierung der V. cava superior. Der Carotispuls kann manuell erzeugt und getastet werden.- Der Ultraschalleinsatz erlaubt die Punktion der V. jugularis interna unter Ultraschallkontrolle. Das klare Ultraschallbild erlaubt das Erlernen der Unterscheidung zwischen Venen und Arterien im Ultraschallbild und der sicheren Punktion unter Ultraschallkontrolle.- Ein transparenter Einsatz hilft beim Verständnis der dreidimensionalen Anatomie und kann als Übungsmodell für das Einführen von Guidewires benutzt werden.- Drei Zugänge mit Hilfe von Orientierungspunkten sind möglich:1. Zugang V. subclavia2. Supraclavicularer Zugang3. Zugang V. jugularis interna- Ultraschallüberwachter Zugang V. jugularis interna und V. axillaris.- Gesamter Arbeitsablauf von Punktion bis zum Katheter möglich.- Unterrichten der anatomischen Strukturen möglich.Komplikationen:- Arterielle Punktion- Pneumothorax- Fehlerhafte Positionierung

2.654,89 €*
Simulator für die zentrale Venenpunktion
Ausgelegt für das Üben der ultraschallgesteuerten zentralen Venenpunktion und der Punktion anhand anatomischer Strukturen. Ermöglicht den Lernenden, die Punktionsstelle durch Erkennen der wichtigen anatomischen Landmarken zu ermitteln. Durch Einführen einer Nadel in die Venen kann Kunstblut entnommen werden. Die Lernenden können eine zentrale Venenpunktion durchführen, indem sie einen Unterdruck in der Spritze erzeugen. Rückströmender Luftdruck zeigt eine fehlerhafte Punktur der Lunge an. Diese Übungsvorrichtung wurde für das Üben von Punktionen ausgelegt. Katheter und Führungsdraht können nicht eingesetzt werden. Eine zentrale Venenpunktion mit Hilfe eines Ultraschall-Geräts ermöglicht das Üben der Punktion der inneren Drosselvene, der Punktion der Schlüsselbeinvene und die Punktion der Vene oberhalb des Schlüsselbeins. Druck auf die Vena jugularis interna durch die Ultraschallsonde verursacht eine ovale Verformung der Vene. Beachten Sie bitte, dass das Ultraschall-Gerät am Modell anders funktioniert als im menschlichen Körper. Deshalb können die Bilder, welche Sie mit dem Ultraschall-Gerät vom Modell erzeugen anders aussehen als beim Patienten.

2.826,25 €*
Transporttasche (weiches Material) für R18803
Haltbare gepolsterte Stofftasche mit Reißverschluss für Chester Chest R18803. Mit Schutzärmel für den Arm.

208,25 €*
Peter PICC Line
Das einzigartige Lehrmodell für das Einführen peripher inserierter Zentralkatheter (PICC). Peter PICC ist ein tragbares, leichtes Lehrmodell, das eine anatomisch korrekte Vena cava, subclavia, jugularis, mediana basilica, basilica und cephalica zeigt. Das bewegliche Kinn simuliert die Okklusion der Vena jugularis, die das Weiterschieben des Zentralkatheters behindern kann. Das Modell ermöglicht es den Mitarbeitern, die sterile Technik der Kathetervorbereitung und -insertion zu üben. Tastbare Rippen lassen den Lernenden üben, die richtige Katheterlänge vom Insertionspunkt bis zum 2. oder 3. Interkostalraum abzuschätzen und die richtige Lage der Katheterspitze in der durchsichtigen Vena cava superior zu kontrollieren. Das Legen eines Standard-i.v.-Katheters in die großen, noch eben durch die durchscheinende Armhaut erkennbaren Venen ist ebenfalls möglich. Peter PICC Line ist ein Modell eines oberen Torso mit Hals, Kinn, rechtem Arm, Rippen, Muskelgewebe, Armhaut, Körperhaut, Körpervenenset mit durchsichtiger Vena cava superior, und Flüssigkeitsbehälter mit Schläuchen in einer haltbaren, weichen Stofftragetasche mit einer zusätzlichen Zubehörtasche.

1.695,75 €*
Body in a box
Port – “Body in a Box” ist ein günstiges, kompaktes, leichtes, schnell vorzubereitendes und einfach zu lagerndes Übungsmodell für den Unterricht und das Erlernen des Ertastens und Punktierens von implantierten Gefäßzugangssystemen. Im Lieferumfang ist ein echter Port enthalten, mit dem der Zugang zu unterschiedlich platzierten Systemen geübt werden kann: normal, gekippt, wandernd oder tief platziert. Ein erfolgreicher Zugang wird durch den Rückfluss von „Blut“ bestätigt, da das Modell über ein eigenes, eingebautes 35cc Blutreservoir verfügt. Das Modell kann in oder außerhalb der Box verwendet werden. Es bedarf keiner Vorbereitung und kann sofort verwendet werden. Ein hervorragendes Modell zur Entwicklung von Hand-Augen-Koordination und um Selbstvertrauen aufzubauen, das sich schnell auch auf den Patienten überträgt.Beinhaltet:- Übungsportkatheter- Hautabdeckung- Einsatz kippend- Einsatz verrutschend/wandernd- Reservoir mit künstlichem BlutGröße: 24 x 16 cm, Gewicht: 1,6 kg

439,11 €*
ZVK Kanülierungssimulator III
Der ZVK Kanülierungssimulator III bietet die Möglichkeit, vielfältige Fähigkeiten beim Anlegen eines ZVK zu trainieren, vom Einstechen der Nadel bis zum Katheterisieren, einschließlich der Seldinger-Technik. Er bietet fortlaufende Übungsmöglichkeiten in einer Vielzahl von Fähigkeiten vom Auffinden der Punktionsstelle bis zum Einführen des Katheters. Sowohl die Punktion mit anatomischen Landmarken als auch die ultraschallunterstützte Katheterisierung sind in einem Punktionspad möglich.Eigenschaften:- Wiederholtes KanülierenDas verbesserte, reibungsfreie Gewebe des Punktionspads erlaubt die Seldinger Technik und das wiederholte Einführen und Entfernen des Katheters mit nur geringen Einstichspuren auf der Pad-Oberfläche.- Sowohl Landmarken als auch ultraschallunterstützte Punktion möglichDie anatomisch korrekte Struktur erlaubt die Punktion mit Hilfe von Landmarken und auch ultraschallunterstützt.- Mechanische Komplikationen wie Arterienpunktion oder Pneumothorax können zum Training simuliert werden.- Neues MaterialDas menschenähnliche Gewebematerial des Punktionspads ermöglicht ein lebensechtes Gefühl beim Einführen des Katheters.- Realistisches Kollabieren der VenenDie Vene kollabiert unter dem Druck der Ultraschallsonde.Das Punktionspad enthält die folgenden anatomischen Strukturen:- V. jugularis interna & A. carotis- V. subclavia und A. subclavia- Superior vena cava- Rippen- Brustbein- LungeTrainierbare Fähigkeiten:- Ultraschallunterstützte ZVK-Anlage- Landmarkenbasierte ZVK-Anlage- Ultraschallunterstützter Venenzugang- Vermeidung mechanischerKomplikationen:Das neue und innovative Material bietet eine noch nie dagewesene Realitätsnähe und haptische Realität sowie sehr gute Ultraschallfähigkeit. Auf Grund dieses sehr speziellen Materials ist das Pad nach dem Öffnen der luftdichten Verpackung nur begrenzt lagerfähig.

2.773,89 €*
Zugangserschwerende Einlage für R18803
Eine Gewebseinlage, die in Verbindung mit der Einlage R18803A für den ausgehöhlten Bereich über den Port gelegt einen tief liegenden Port simuliert, der durch das darüber liegende äußere Gewebe erreicht werden muss. Für Chester Chest R18803.

104,72 €*
Ersatz-Hautabdeckung für R18803
Ersatz-Hautabdeckung für Chester Chest R18803.

246,33 €*
Ersatz-Rippen für R18802
Ersatz-Rippen für Peter PICC Line R18802.

172,55 €*
Körpervenen-Set zum Punktieren für R18802
Körpervenen-Set zum Punktieren für Peter PICC Line R18802.

218,96 €*
Zugangserschwerende Einlage für R18803
Eine Einlage, die in den ausgehöhlten Bereich eingelegt werden kann und beim Versuch, einen Zugang zum implantierten Port zu bekommen, das Gefühl eines wandernden oder rutschenden Ports vermittelt. Für Chester Chest R18803.

104,72 €*
Muskelgewebe für R18802
Muskelgewebe für Peter PICC Line R18802.

199,92 €*
Ersatz-Armhaut für R18802
Ersatz-Armhaut für Peter PICC Line R18802.

160,65 €*
Armvenen-Set zum Punktieren für R18802
Armvenen-Set zum Punktieren für Peter PICC Line R18802. Venae mediana basilica, basilica und cephalica.

202,30 €*
Chester Chest mit erweitertem Arm
Chester Chest ist ein lebensnahes Modell das es ermöglicht, den Umgang mit den verbreitetsten Formen von Langzeit-Gefäßzugangssystemen wie implantierten Ports, zentralvenösen Kathetern (ZVK) und peripher inserierten zentralvenösen Kathetern (PICC) an einem einzigen, einfachen, kompakten, tragbaren Modell zu üben. Alle hier eingesetzten Zugangssysteme sind in der Praxis verwandte Modelle, keine unrealistischen Imitate. Dieses Modell bietet ein beeindruckend realistisches Tastgefühl beim Palpieren eines Ports. Dies wird durch ein einzigartiges Material erreicht, das das Gefühl menschlichen Gewebes imitiert. Dazu bieten mitgelieferte Implantate folgende schwierige Zugangsmethoden an: tief platzierter Port, schief stehender oder gekippter Port, wandernder oder verrutschender Port. Jugularis externa- und Subklaviakatheter können durch vorhandene Öffnungen am Modell geschoben werden. Chester Chest kann sowohl aufrecht als auch liegend benutzt werden. Chester Chest ist eine komplette Einheit, er wird geliefert mit lebensgroßem Torso mit Hals und Kinn, abnehmbarem rechtem Arm, äußerem Gewebelappen, drei den Zugang erschwerenden Einlagen, implantiertem Port, ZVK, PICC, Öffnungen zum Anlegen eines Subklaviakatheters bzw. Jugularis externa-Katheters, „Blut“-Reservoirbeutel, Schläuchen, Babypuder und Gebrauchsanweisung.

1.895,67 €*
Chester Chest mit standard Arm (ohne Öffnung für peripheren Port)
Wie das Modell R18803, aber ohne Öffnung für einen peripheren Port.

1.633,87 €*
Ersatz-Körperhaut für R18802
Ersatz-Körperhaut für Peter PICC Line R18802.

284,41 €*

Medizinische Simulatoren - Realitätsnahe Trainingserfahrungen für Experten

Entdecken Sie eine revolutionäre Ära in der medizinischen Ausbildung mit unseren hochmodernen medizinischen Simulatoren. Tauchen Sie ein in realistische und risikofreie medizinische Simulationen, die es angehenden Ärzten, Pflegekräften und medizinischem Fachpersonal ermöglichen, lebensrettende Fähigkeiten zu trainieren. Die Erler-Zimmer Simulatoren bieten eine interaktive Plattform, die fortschrittliche Technologie wie Augment Reality integriert, um praxisnahe Erfahrungen in einem sicheren Lernumfeld zu ermöglichen. Investieren Sie in Ihre medizinische Ausbildung und wählen Sie unsere medizinischen Simulatoren für ein optimales Training. Entdecken Sie die Zukunft der medizinischen Ausbildung – praxisnah, sicher und hochmodern. Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr über unsere Simulatoren und ihre Anwendungsmöglichkeiten zu erfahren. Die effektive Ausbildung von medizinischem Fachpersonal ist entscheidend für die Patientensicherheit und den Erfolg im Gesundheitswesen. Unsere Simulatoren ermöglichen es angehenden Profis, ihre Fähigkeiten zu perfektionieren, Selbstvertrauen aufzubauen und sich auf reale Situationen vorzubereiten – und das alles ohne Risiken für Patienten. Bereiten Sie sich optimal auf reale klinische Herausforderungen vor und steigern Sie Ihre Kompetenzen mit unseren innovativen medizinischen Simulatoren – die Zukunft der medizinischen Ausbildung beginnt mit medizinischen Simulatoren von Erler- Zimmer.

Ihre zuletzt angesehenen Produkte